Info Nachwuchs HomeKontaktSitemap
 
 
 
 

Jungschützenkurs Informationen

Jungschützenkurs

Dieses Jahr führt der SV-Volketswil zusammen mit der SG Schwerzenbach-Greifensee einen Jugend- und Jungschützenkurs durch. Teilnahmeberechtigt sind alle Mädchen und Jungs im Alter von 13 bis 19-jährigen Schweizer Bürgerinnen.

Der Kurs beginnt am 13. März 2018 mit einem Orientierungs- und Theorieabend gefolgt von 12 Kurstage im Zeitraum vom März bis Juli. Die Schiessausbildung mit dem Sturmgewehr 90 findet in den Schützenhäusern von Schwerzenbach und Volketswil statt. Der Kurs wird von qualifizierten Jungschützenleitern geleitet und beaufsichtigt.

Nebst dem Kursprogramm samt Bundesübung, Feld- und Bezirksschiessen nehmen wir auch an auswärtigen Anlässen teil. Höhepunkte 2018 ist die Teilnahme am Kantonalschützenfest in Zürich sowie eine zweitägige Reise und Teilnahme am Kantonalschützenfest im Thurgau.

Der Schiesssport erfordert Konzentrationsfähigkeit, Leistungsbereitschaft, körperliche Fitness, Verantwortungsbewusstsein sowie Wille und Disziplin. Trotzdem kommen Spass und das Gemeinschaftliche nicht zu kurz.

Kosten

Das offizielle Jungschützenprogramm, das Jungschützen-Wettschiessen, Bundesübung und das Feldschiessen ist kostenlos.
Bei Kursbeginn wird ein Haftgeld von CHF 100.-- erhoben. Das Haftgeld wird nach Kursende zurückvergütet falls keine Schulden bestehen. Die Jahres-Schiesslizenz kostet CHF 12.-- und wird vom Haftgeld in Abzug gebracht. Für unentschuldigte Absenzen von Kurstagen sowie für Nichterscheinen an angemeldete Schiessanlässe oder Helfereinsätze wird pro nicht entschuldigtes Erscheinen CHF 10.-- vom Haftgeld abgezogen.
Für weitere Stiche und Trainingsschüsse muss die Munition und das Stichgelder vor Ort direkt selber bezahlt werden. Munitionspreis 2017: 10 Schuss Fr. 4.--

Interessierte melden sich bitte über das Anmeldeformular an.

Die Jungschützenkurstage sind im Schiesstableau 2018 ersichtlich und farblich hervorgehoben.

 

  Schützenverein Volketswil, 8604 Volketswil web by zynex