Schiessplan Voletschwyler Schützeträffe 2017 HomeKontaktSitemap
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Schiessplan

 Schiessplan als PDF

Schiessdaten

Freitag

18. August

17.30 – 19.30 Uhr

Samstag

19. August

08.00 – 12.00 Uhr / 13.30 – 15.30 Uhr

Freitag

25. August

17.30 – 19.30 Uhr

Samstag

26. August

08.00 – 12.00 Uhr / 13.30 - 15.30 Uhr

 Standblattausgabe: 30 Min. vor Schiessbeginn bis 30 Min. vor Schiessende 

Lizenzkarte nicht vergessen!!

Wir freuen uns auf Euren Besuch und wünschen allen Schützen „guet Schuss“

Allgemeine Bestimmungen

Vorschriften

Der Anlass unterliegt den Regeln für das Sportliche Schiessen (RSpS) des SSV (Stand bei Festbeginn) sowie sämtlichen Vorschriften, Reglementen, Weisungen, Ausführungsbestimmungen (AFB) und Hilfsmittelverzeichnissen von SSV, USS, SAT und ZHSV.
Obenerwähnte Vorschriften regeln alle im Schiessplan nicht explizit aufgeführten Positionen und stehen in der Schiessanlage zur Verfügung. Diese sind vom Organisator jederzeit anzuwenden.
 

Alterskategorien

Junioren bis U17: 10 bis 16 Jahre od. Jahrgang 2001 bis 2007
Junioren bis U21: 17 bis 20 Jahre od. Jahrgang 1997 bis 2000
Elite (E): 21 bis 45 Jahre od. Jahrgang 1972 bis 1996
Senioren (S): 46 bis 59 Jahre od. Jahrgang 1958 bis 1971
Veteranen (V): 60 bis 69 Jahre od. Jahrgang 1948 bis 1957
Seniorveteranen (SV): ab 70 Jahren oder Jahrgang 1947 und älter

 

Sportgeräte-Kategorie

Kategorie A: Freigewehr und Standardgewehr
Kategorie D: Sturmgewehre 57-03
Kategorie E: Sturmgewehr 90, Sturmgewehr 57-02, Karabiner und Langgewehr

 

Schiessprogramm

Das Programm besteht aus dem Vereinsstich, dem Auszahlungsstich (fakultativ), einer Festsiegerkonkurrenz (100% Vereinsstich und 10% Auszahlungsstich) und eines Vereinswettkampfes U21 (100% Vereinsstich).
Die gelösten Stiche sind ohne Unterbruch zu absolvieren. Die Reihenfolge der Stiche kann frei gewählt werden; die drei Probeschüsse müssen aber zwingend am Anfang des Programms geschossen werden.
 

Teilnahmeberechtigung

Es werden nur Schützinnen und Schützen zugelassen, die im Besitz einer gültigen SSV-Lizenzkarte sind. Jedes Wettkampfprogramm darf vom demselben Teilnehmenden nur einmal geschossen werden.
Mehrfachmitglieder sind als Aktiv-B-Mitglied teilnahmeberechtigt, sofern ihr Stammverein nicht am Wettkampf teilnimmt.
Einzelschützen werden zugelassen.
Alle Streitfälle über die Zulassung oder die Disqualifikation von Vereinen und Teilnehmenden entscheidet auf Antrag des Organisators der Vorstand des ZHSV mit Rekursmöglichkeit an den SSV.
 

Munition

Es darf nur die vom Organisator abgegebene Munition verwendet werden. Die Hülsen sind Eigentum vom SV Volketswil.
 

Rangeur

Jedem Schützen stehen für beide Stiche (inkl. Probeschüsse) 12 Minuten zur Verfügung. Es erfolgt keine vorgängige Scheibenreservation.
Standblattausgabe 30 Min. vor Schiessbeginn bis 30 Min. vor Schiessende
 

Warnerdienst

Der Warnerdienst erfolgt durch den Veranstalter.
 

Sportgeräte-Kontrolle

Die Sportgeräte sind offen, d.h. nicht in Behältnissen, in und aus der Schiessanlage zu bringen. Eine Eingangskontrolle überprüft das Einhalten der Sicherheitsregeln gemäss RSpS, TRG Art. 4, Abs. 1.
Nach dem Schiessen haben die Teilnehmenden eine Entladekontrolle durchzuführen.
 

Absenden

Es findet kein Absenden statt. Die Ranglisten werden innert vier Wochen nach dem letzten Schiesstag im Internet unter www.sv-volketswil.ch veröffentlicht.
 

Haftung

Der Organisator übernimmt keine Haftung fürSportgeräte und Gegenstände.
 

Versicherung

Alle Teilnehmenden sind nach den Bestimmungen der USS versichert. Die Versicherten verzichten gegenüber dem Organisator auf weitere Ansprüche.
 

Beschwerderecht

Allfällige Beschwerden diesen Anlass betreffend werden vom Organisator sofort behandelt und erledigt. Vorbehalten bleibt das Rekursrecht an die Disziplinarstelle des SSV (gemäss RSpS).

 

 Anmeldung

Via Internet- Seite oder an folgende Adresse:
Peter Baur
Sunnebüelstrasse 7
8604 Volketswil
 
 
E-Mail:
info@sv-volketswil.ch
oder auf unserer Internet- Seite:
www.sv-volketswil.ch
 
Die Anmeldung hat unter Angabe der Teilnehmeranzahl und des Post / Bankkontos bis spätestens 04. August 2017 zu erfolgen.
 

Kontakt

Telefon Schützenhaus Hegnau während den Schiesszeiten: 079 605 27 45
 

Schiessplan genehmigt

Schiessplan geprüft und genehmigt durch:

Züricher Schiesssportverband
Freie Schiessen 300m
Mönchaltorf, 28.07.2016
Walter Brändli

  Schützenverein Volketswil, 8604 VolketswilAdministration web by zynex